Logistik in Zahlen, soviel wird täglich in Deutschland bewegt

Es gibt nur wenige andere Bereiche in der Wirtschaft, die eine derart hohe Komplexität aufweisen wie es im Bereich der Logistik der Fall ist. Kaum ein Verbraucher macht sich Gedanken darüber, welch unglaublichen Weg viele der Waren zurückgelegt haben, die er im Supermarkt in den Regalen findet und welcher großer Aufwand dahinter steht, um die richtigen Waren zur richtigen Zeit an den richtigen Ort zu befördern.

Doch nicht nur der Warenverkehr ist schier eine Mammutaufgabe weltweit und natürlich auch in Deutschland. Auch die sogenannte Personenlogistik erfordert einen großen Aufwand und ist entsprechend komplex. Wir sprechen hier insbesondere vom öffentlichen Personennahverkehr. Damit deutlich wird, wie viel buchstäblich tagtäglich in Deutschland bewegt wird, nehmen wir die Logistik des öffentlichen Personenverkehrs im Folgenden etwas näher unter die Lupe.

Öffentlicher Personenverkehr

Die täglichen Mobilitätsbedürfnisse unserer Gesellschaft erfordern zuverlässige öffentliche Verkehrssysteme. In Deutschland nutzen täglich durchschnittlich 30 Millionen Fahrgäste die öffentlichen Verkehrsmittel, Tendenz steigend. Allein in den letzten zehn Jahren stieg die Gesamtzahl der jährlichen ÖPNV-Fahrgäste um rund 10 % – das sind fast 1 Milliarde – auf 10,9 Milliarden Fahrgäste (im Zeitraum der besagten zehn Jahre). Diese Zahl ist besonders beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die Bevölkerungszahl in Deutschland im gleichen Zeitraum von 82,5 auf rund 80,5 Millionen gesunken ist.

Deutschlands integrierte Netze von Fern- und Regionalzügen sowie von Straßenbahnen und Bussen sind das Rückgrat der städtischen Mobilität. Ein gut etabliertes System von Institutionen, Regelungen und Finanzierungen bietet eine zuverlässige Struktur für eines der besten öffentlichen Verkehrssysteme der Welt, das mehr als 80 Millionen Einwohner bedient. Verkehrsbetriebe und spezialisierte Planungs- und Beratungsunternehmen verfügen über hervorragendes Know-how in den Bereichen Betrieb und Betriebsplanung, Flottenmanagement, Ticketing, Marketing und Fahrgastinformation.

Innovative Lösungen für einen besseren Personentransport

Damit die Nutzer öffentlicher Verkehrsmittel nicht unnötig im Stau stehen müssen, fahren Busse und Bahnen in vielen Städten und Regionen in abgetrennten Korridoren, in denen andere Fahrzeuge nicht fahren dürfen, und haben zudem oft an Ampeln Vorrang. Die Hersteller von Bussen, Straßenbahnen und Zügen bieten immer attraktivere Features für die Fahrgäste, um die Fahrt so angenehm wie möglich zu gestalten, und nutzen die neuesten Technologien zur Begrenzung des Energieverbrauchs. Da die deutschen Behörden verlangen, dass der öffentliche Verkehr die neuesten Emissionsnormen erfüllt, trägt der Sektor erheblich zur Verbesserung der Luftqualität bei.

Integrierte ÖPNV-Aufgabenträger – so genannte Verkehrsverbünde – legen Qualitätsstandards fest, planen Fahrpläne, arbeiten Tarife aus, kümmern sich um Marketing und Kommunikation und schreiben ÖPNV-Leistungen aus – nicht nur in Städten, sondern für ganze Regionen. Das Prinzip „ein Fahrplan – ein Ticket“ wird fast überall in Deutschland praktiziert.

So zeigt der ÖPNV eindrucksvoll, was in Deutschland buchstäblich täglich bewegt wird. Andere Bereiche wie etwa der Warentransportverkehr zu Lande, zu Wasser und in der Luft stehen dem übrigens nicht nach.

 

HDS Redaktion

Author
Fragen zu diesem Artikel? Dann kontaktiert uns gern.

Unsere Kunden empfehlen uns weiter

Veranstaltungen
Keine Veranstaltung gefunden!
weitere Beiträge

Inflationsrate von bis 9,5 Prozent

Führende Wirtschaftsinstitute haben ihre Progno…

Lkw-Maut wird ausgeweitet

Die Preise für Transportunternehmer steigen wei…

Pandemie, Krieg und Inflation

Steigende Energiepreise, Lieferkettenprobleme u…

HDS-Newsletter

Möchten Sie mehr erfahren? Dann melden Sie sich für unseren HDS Newsletter an.


Kontakt
HDS Consulting GmbH
HDS Services GmbH
HDS Systems GmbH
Adresse

Hans-Sommer-Str. 67
38106 Braunschweig
Tel.: +49 531 288 75 - 0

Adresse
Erfahrungen & Bewertungen zu HDS International Group
Newsletter & Kontakt